Doppelkonzert Maik Mondial und Pimpy Panda

Pimpy Panda:

Wenn der Panda auspackt, rappelt’s im Karton: Mit ihrem zweiten Album „Pandrenalin“ starten PIMPY PANDA genau da, wo sie mit dem ersten – „Bamboolicous“ – so phänomenal gelandet sind: mitten in den Tops von Funk, Soul, Jazz und Pop. Neben Bandgründer Daniel Hopf und dem Hammondspieler Simon Oslender (u.a. WDR Big Band, Dr. Lonnie Smith, Max Mutzke) sind auch Nico Gomez (The Voice of Germany) und die stimmgewaltige Alana Alexander Panda-Stimmen der ersten Stunde.

pimpypanda.de

Daniel Hopf , b| Simon Oslender, keys/Hammond/Rhodes | Tobias Müller,g | Alexander Lipan, g | Vincent Golly, dr | feat. Nico Gomez, voc | Alana Alexander, voc

Maik Mondial:

Mit viel Virtuosität und Humor bringen fünf Grenzgänger etwas auf die Bühne, das so einmalig wie naheliegend ist: Fünf musikalische Welten aus fünf Kontinenten werden hier mühelos zusammen gefügt. Aus der Fülle der Stilrichtungen zaubert MAIK MONDIAL eine Mixtur aus treibendem Balkan Beat, ekstatischer Improvisation und organisierter Vielfalt.

www.maikmondial.de

Mike Bräutigam, tr | Raphael Grunau, fid | Nathanael Ott, dr | Josef Mücksch, g | Christian Kraus, b, tuba

Mit freundlicher Unterstützung von Gourmet Berner
Veranstalter | Stadt Weinstadt – Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing


zum Programm