„Musik ist für mich eine große Reise …“

Diese Musikerin ist das Internet-Phänomen schlechthin. Was Andere im Pop- und Mainstream-Bereich bereits vorgemacht haben, ist im Jazz beispiellos. Die junge und überaus talentierte Kinga Głyk ist mit ihren 20 Jahren nicht nur die einzige Frontfrau einer Jazzband in ihrer Heimat Polen, sondern die derzeit größte Jazz-Sensation auf allen sozialen Netzwerken europaweit. Jetzt brennt sie darauf, auch die europäischen Festivalbühnen live zu erobern.

kingaglyk.pl

Kinga Głyk, b | Irek Głyk, dr | Rafael Stepien, grand p
Veranstalter | Jazzclub Armer Konrad


zum Programm