Special Guest: Lady Strings

Joo Kraus & Marialy Pacheco

Joo Kraus trifft an diesem Abend auf die kubanische Ausnahmepianistin Marialy Pacheco, mit der er im Duo vor vier Jahren eine zwischenzeitlich legendäre Performance beim Montreux Jazzfestival gab. Pacheco gewann dazu als erste Frau den Montreux Jazz Nachwuchspreis. Kraus selbst erhielt mittlerweile fünf German Jazz Awards, einen Echo und zwei Grammy-Nominierungen.

Doch ganz gleich, ob Joo Kraus mit dem Pianisten Omar Sosa, Paula Morelenbaum oder Nana Mouskouri auftritt, stets ist da dieser unverwechselbare Ton: kraftvolle Spielfreude gepaart mit sensibler Achtsamkeit für die Mitmusiker. Der Musiker aus Ulm hat seine Wahrnehmung für Musikstile aus aller Welt geöffnet, aber seine mal schwermütigen, mal heiteren Melodien bleiben hundert  Prozent Joo Kraus. Für den anstehenden Konzertabend wurde ein eigenes Programm arrangiert, eine Deluxe-Version mit dem Streichquartett Lady Strings, zum 40-jährigen Jubiläum des Jazzclubs Armer Konrad. Das Konzert war bereits fürs Jubiläumsjahr 2020 geplant, musste jedoch um zwei Jahre verschoben werden. Neben kubanischer Intensität, elektronischem Space und Loops verspricht der Abend durch die Streicherfarbe ganz berührende Momente voller Tiefe.

Marialy Pacheco, p | Joo Kraus, trp | Charlotte Balle, vl | Lisa Barry, vl | Dorothea Galler, br | Maria Friedrich, vc | Veit Hübner, kb

Veranstalter | Jazzclub Armer Konrad


zum Programm